MyBurton Forum :: Thema anzeigen - Motor geht unter 3000 U/min aus

Anfang
Forum
FAQHilfe
SuchenSuchen
MitgliederlisteMitgliederliste
KarteKarte
RegistrierenRegistrieren
ProfilProfil
Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen
LoginLogin

Burtonfahrer
Meine Bilder
Galerie
Termine
Resource
Links
Aktuelles
Kontakt
Impressum &
Datenschutz-
erklärung

 


Motor geht unter 3000 U/min aus

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    MyBurton Forum Foren-Übersicht -> Burton
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
markus
Site Admin


Anmeldedatum: 13.08.2002
Beiträge: 85
Wohnort: südl. von Stuttgart

BeitragVerfasst am: Di, 6. Aug 2013 17:11    Titel: Motor geht unter 3000 U/min aus Antworten mit Zitat

Hallo liebe Burtonfahrer,

vielleicht kann mir jemand sagen, wo ich bei folgendem Fehler mit der Suche anfangen sollte:

Der Burton fährt ganz normal. Dann nach ungefähr 20min mit viel Stau (vermutlich hat es mit der Temperatur zu tun), geht der Motor unter 3000 U/min einfach aus. Ich muss ihn mit Gasstößen oder mit dem Choke auf Drehzahl halten. (Da schauen die Leute schon etwas komisch.. Smile )

Nach kurzer Abkühlung läuft er wieder ganz normal im Leerlauf.
Hat jemand eine Idee an was es liegen könnte?

Gruß
Markus
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Claus



Anmeldedatum: 25.10.2003
Beiträge: 395
Wohnort: Waltenhofen/ Allgäu

BeitragVerfasst am: Fr, 9. Aug 2013 21:40    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Markus,
Möglichkeit 1: Tankbelüftung nicht ok => mal tankdeckel nicht komplett schliessen.
2. Möglichkeit Hauptdüse der ersten Vergaserstufe verdreckt => Düsen reinigen

Claus
_________________
28 Räder, 24 Zylinder, 700 PS, verteilt auf 8 Autos !
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
markus
Site Admin


Anmeldedatum: 13.08.2002
Beiträge: 85
Wohnort: südl. von Stuttgart

BeitragVerfasst am: Sa, 10. Aug 2013 7:05    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Claus,
Danke für deine Tipps. Ich glaube Tankbelüftung könnte ein guter Hinweis sein. Ich habe oft einen Unterdruck im Tank wenn ich ihn öffne.
Ich könnte die Dichtung aus dem Tankdeckel nehmen, aber man will ja auch bei Regen fahren. Smile
Wie funktioniert denn die offizielle Tankbelüftung?
Gruß Markus
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Claus



Anmeldedatum: 25.10.2003
Beiträge: 395
Wohnort: Waltenhofen/ Allgäu

BeitragVerfasst am: Sa, 10. Aug 2013 10:45    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Markus,
unser Tankdeckel stammt aus der Flugzeugindustrie, da ist gar keine Entlüftung vorgesehen.
Also am besten Tankstutzen ausbauen und ganz oben ein 1 mm Loch reinbohren.
Gruß aus England
Claus
_________________
28 Räder, 24 Zylinder, 700 PS, verteilt auf 8 Autos !


Zuletzt bearbeitet von Claus am So, 18. Aug 2013 9:37, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
markus
Site Admin


Anmeldedatum: 13.08.2002
Beiträge: 85
Wohnort: südl. von Stuttgart

BeitragVerfasst am: Sa, 10. Aug 2013 15:51    Titel: Antworten mit Zitat

Hi Claus,
vielen Dank
Grüße
Markus

PS: Hoffe du hast kein verregnetes englisches Wetter. Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
markus
Site Admin


Anmeldedatum: 13.08.2002
Beiträge: 85
Wohnort: südl. von Stuttgart

BeitragVerfasst am: Mo, 13. Jul 2015 20:35    Titel: Antworten mit Zitat

Wollte euch kurz Rückmeldung geben zu meinem Problem, welches ich kürzlich gelöst hatte. Habe gerade mit Schrecken festgestellt, dass das Problem mit dem Vergaser schon vor 2 Jahren war. Ich bin seither nicht mehr mit dem Burton gefahren. Embarassed

Die 4 Schrauben mit denen der Vergaser befestigt ist waren nicht fest genug angezogen. Vermutlich hatten sie sich gelockert und er hatte minimal Falschluft gezogen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    MyBurton Forum Foren-Übersicht -> Burton Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Powered by phpBB

  Letzte Aktualisierung dieser Seite: 2011-08-09